Wissenschaftliche Beiträge und Informationen über das Bormiaverfahren

Natur kapiert, Natur kopiert - mit diesem kurzen Satz gibt es vielfältige Entwicklungen der Bionik. Bormia hat sich dabei das Prinzip des natürlichen Wasserlaufes kopiert und so die BormiaQuellen entwicket, um nahezu Quellwassergleiches Wasser für jeden Haushalt zur Verfügung zu stellen.

Natur kapiert, Natur kopiert - mit diesem kurzen Satz gibt es vielfältige Entwicklungen der Bionik. Bormia hat sich dabei das Prinzip des natürlichen Wasserlaufes kopiert und so die BormiaQuellen... mehr erfahren »
Fenster schließen
Wissenschaftliche Beiträge und Informationen über das Bormiaverfahren

Natur kapiert, Natur kopiert - mit diesem kurzen Satz gibt es vielfältige Entwicklungen der Bionik. Bormia hat sich dabei das Prinzip des natürlichen Wasserlaufes kopiert und so die BormiaQuellen entwicket, um nahezu Quellwassergleiches Wasser für jeden Haushalt zur Verfügung zu stellen.

Wissenschaftliche Studien belegen:
erhöhte Zellaktivität, erhöhte Zellregeneration (Wundheilung), antioxydative Wirkung und entzündungshemmende Eigenschaften durch Bormia-Wasser
Die Pioniere der Rhythmus-, Bewegungs- und Wirbelforschung Paul Schatz, Wilfried Hacheney, Theodor Schwenk und Viktor Schauberger haben für meine Arbeit bestens vorgearbeitet
Zusammenhang zwischen Herz-Kreislauf System und dem dynamischen, lebendigen Bormia Wasser